Notizen

19. Die Sonne

19. Die Sonne Kategorie "Großes Arkanum" (Hauptkarte): diese Tarotkarten zeigen die großen metaphysischen Zusammenhänge und die globalen Gesetze des Lebens. Hier geht es um das Grundsätzliche. Sie sind immer ein Hinweis auf bedeutungsvolle, übergeordnete Zusammenhänge.

Stichworte: Freude, Bewusstheit, Klarheit, Selbsterkenntnis, Selbstbewusstsein, Selbstverwirklichung, ICH BIN, umfassende kreative Freiheit, Vitalität, Schaffensfreude.

Bedeutung: Die Sonne zeigt zwei goldene spielende Kinder im freien Raum vor einem sommerlichen blauen Himmel. Die Sonne strahlt hell und sehr intensiv. Wie die unbewegliche zentrale Sonne in unserem Sonnensystem, um die alle Planeten kreisen, symbolisiert diese Tarotkarte die Bewusstheit der eigenen Möglichkeiten und der eigenen Ursächlichkeit. Es geht darum, sich selbst als Quelle allen Glücks aber auch allen Leids zu begreifen. Wer bereit ist solch große Verantwortung bewusst zu tragen hat einen riesigen Handlungsspielraum und entfaltet enorme schöpferische Fähigkeiten, die potentiell in jedem schlummern. Das ICH BIN ist erwacht und strahlt seine ursprüngliche göttliche und bedingungslose Freude in die Welt hinaus. Alle Ereignisse werden als schöpferische Wirkungen der eigenen Energie wahr genommen. Nichts geschieht zufällig, es gibt keine Ungerechtigkeit mehr. Alles ist selbst erschaffen. Von dieser spirituellen Plattform aus kann man sein Leben ursächlich gestalten und kraftvolle positive Bedingungen erschaffen. Wie die Sonne fühlt man sich als zentrale Schaltstelle in seinem Leben, um das die eigenen Schöpfungen kreisen.

Die Tarotkarte "Die Sonne" kompensiert mit ihrer extrem positiven Kraft andere schwächere Karten und hebt ihr Energieniveau an, besonders wenn sie auf die Zukunft deutet. Eines Tages experimentierte ich mit einer Technik, die den inneren Dialog zum verstummen bringt. Als ich innerlich schwieg, obwohl ich mich inmitten einer Großstadt befand schien sich der Himmel über mir zu öffnen und ich wurde überwältigt von einem Sturzbach aus Freude. Die Intensität war so groß, dass ich sie mit einem Passanten teilen musste, den ich spontan umarmte. Der verdutzte Mann war natürlich etwas erschrocken und fragte, ob er mir helfen könne. Ich lachte und verneinte. 5 Stunden lang schwebte ich in reiner Glückseligkeit. Eine kleine Erleuchtung. Möchten sie erfahren, wie diese Technik funktioniert?

Nach der Erleuchtung Wäsche waschen und Kartoffeln schälen: Wie spirituelle Erfahrung das Leben verändert

In der Liebe erwartet sie nun sehr viel Positives. Sie können sich wirklich freuen. Vielleicht erkennen sie sogar, dass sie selbst diese positiven Ereignisse hervorgerufen haben. Genießen sie diese wundervolle erhellende Zeit, in der kleinliche egoistische Bestrebungen oder Ängste keinen Platz haben. In der Sonne verglühen alle negativen Erwartungen und Zweifel. Lassen sie sich von der Freude davon tragen. In einer Beziehung geht es jetzt um herzliche Gefühle, Verständnis, Versöhnung und das Teilen von Freude und Lachen. Die Energie der Sonne erweitert ihr Bewusstsein und lässt sie erkennen, dass sie selbst die Ursache in ihrem Leben sind. Alles was in ihrer Beziehung passiert haben sie beide selbst gestaltet und hervorgerufen. Gefühle, Gedanken, Worte und Taten sind die lebendigen Faktoren einer Schöpfungskette. Jeder ist dazu in der Lage, jeder tut es. Sie beide tun es jetzt bewusst. Sie kultivieren absichtlich positive, freundliche und erleuchtende Gefühle, Gedanken und Worte, weil ihnen jetzt klar ist, dass sie so eine wünschenswerte Beziehung gestalten.

Finanziell geht es jetzt um Erfolg, Schaffensfreude, Zuversicht und Begeisterungsfähigkeit. Sie wissen, dass sie selbst die Ursache für all die positiven Entwicklungen sind, die sich vor ihren Augen manifestieren. Sie sind der Schöpfer ihres eigenen Erfolgs. Sie fühlen, denken und sprechen Freude und Begeisterung aus und ernten materiellen Überfluss. Im Beruf kommen jetzt alle möglichen Annehmlichkeiten auf sie zu. Sie sind beliebt, sie verdienen gut und sie verströmen einer Sonne gleich Licht und Freude und heben die allgemeine Laune. Ihr positiver Energiestrom reinigt und stärkt ihre Kollegen und erfüllt sie selbst mit Liebe und Mitgefühl. Sie zeigen durch die Freude, mit der sie ihre Arbeit erledigen, dass Arbeit nicht unbedingt mühsam und anstrengend sein muss und man sehnlich den Feierabend herbei sehnt, das Wochenende und den Urlaub. Wer wie sie seine eigene innere Kraft gefunden hat erlebt stets die Freude des ursächlichen Geistes, der einfach immer Spaß haben will und sich selbst verwirklicht. Diese Haltung macht sie so erfolgreich.

Das Buch vom Überfluss: Geld. Kraft. Liebe

(als PDF oder auf Papier)

23.09.2018




Anregungen


Welches Tarot Set kaufen?

Zitat

Zweifle an der Sonne Klarheit, Zweifle an der Sterne Licht, Zweifl, ob lügen kann die Wahrheit, Nur an meiner Liebe nicht. William Shakespeare



Impressum/Datenschutz / Flexitarot.de © 2018